Konferenz zu deutsch-chinesischen Studienprogrammen

Konferenz zu deutsch-chinesischen Studienprogrammen

18.-19. Oktober 2006, Bonn

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK), der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstalteten vom 18. – 19. Oktober 2006 eine Konferenz zu gemeinsamen Studienprogrammen zwischen deutschen und chinesischen Hochschulen.

Nicht nur bei der Entwicklung eines europäischen Hochschulraumes, sondern auch in der deutsch-chinesischen Hochschulkooperation spielen gemeinsame Studienprogramme eine immer wichtigere Rolle. Mit keinem anderen außereuropäischen Land kooperieren die deutschen Hochschulen in diesem Bereich derart intensiv. Gemeinsame deutsch-chinesische Studienprogramme sind dabei häufig besonders innovativ und tragen im Besonderen zur Profilbildung der beteiligten Hochschulen bei. Bereits im Jahr 2005 hat die Hochschulrektorenkonferenz daher eine Studie zu deutsch-chinesischen Studienprogrammen vorgelegt, auf deren Grundlage gemeinsam mit chinesischen Partnern Empfehlungen für gemeinsame Studienprogramme entwickelt wurden.

Präsentationen

Die deutsche Hochschulzusammenarbeit mit China
Professor Dr. Peter Hommelhoff [pdf, 0,06 MB], Vizepräsident und Sprecher der Mitgliedergruppe Universitäten, HRK, Rektor, Universität Heidelberg

Stand und Perspektiven der BMBF-Bildungskooperation mit China
MinDirig Christoph Ehrenberg [pdf, 0,09 MB], Abteilungsleiter Europäische und Internationale Zusammenarbeit, BMBF

Gemeinsame Studienprogramme – Lessons to be Learned

Kooperation der Freien Universität Berlin mit der Universität Peking
Dr. Gottfried Gügold [pdf, 1,26 MB], Abteilung Außenangelegenheiten, FU Berlin

Kooperation der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin mit der Southwestern University of Finance and Economics, Chengdu
Professor Dr. Gert Bruche [pdf, 0,29 MB], Prorektor und Dekan des FB Wirtschafts­wissenschaften, Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Betreuung von Studierenden und Alumni-Arbeit
Gottfried Ohnmacht-Neugebauer [pdf, 0,58 MB], Leiter des Akademischen Auslandsamtes, Hochschule der Medien Stuttgart

Qualitätssicherung und Anerkennung von Abschlüssen
Professor Dr.-Ing. Hans W. Orth [pdf, 0,06 MB], Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW)
Dr. Michael Meyer [pdf, 0,69 MB], Akkreditierungsagentur ASIIN

Finanzierung von gemeinsamen Studienprogrammen
Professor Dr.-Ing. Joachim Litz [pdf, 0,11 MB], Prorektor, FH Lübeck

Interkulturelle Aspekte der Hochschulzusammenarbeit
Professor Dr. Xuewu Gu, Fakultät für Ostasienwissenschaften, Universität Bochum

Gemeinsame Studienprogramme aus chinesischer Perspektive
Sven von Puttkamer [pdf, 2,15 MB], RWTH Aachen und Tsinghua Universität, Peking