Ranking-Wiki

Mit dem HRK-Ranking-Wiki steht den Verantwortlichen der Mitgliedsuniversitäten ein Mittel zur Verfügung, mit dem ein intensiverer Austausch und eine stetige Vernetzung erreicht werden soll. Rankingkoordinator*innen stehen häufig vor der Herausforderung, sich in methodische Details der Rankinganbieter, Teilnahmemodalitäten und komplexe bibliometrische Aspekte einarbeiten zu müssen. Diese Parameter sind einerseits einem fortlaufenden Wandel seitens der Ranker unterzogen, wodurch eine stetige Anpassung der Daten erforderlich ist. Andererseits entstammt ein wesentlicher Teil von Regelungen und Definitionen im Rankinggeschäft einer anglo-amerikanischen Hochschulkultur oder ist an diese angelehnt. Insofern sehen sich deutsche Universitäten auch der Notwendigkeit ausgesetzt, Kennzahlen adäquat in das deutsche Hochschulsystem zu übersetzen und Ranker mit passenden Daten zu beliefern.

Verantwortliche Rankingkoordinator*innen haben in dem Wiki die Möglichkeit, Artikel zu selbst gewählten Themen der Rankinglandschaft zu verfassen, Good-Practice-Beispiele einzustellen sowie sich an Diskussionen zu beteiligen. Hierdurch soll eine Gemeinschaft gefördert werden, in die jede(r) ihre/seine besondere Expertise einbringen und von der Expertise anderer profitieren kann. Außerdem stehen in dem Wiki ein Veranstaltungskalender sowie ein Dokumentenarchiv zur Verfügung.

Nähere Auskünfte zum HRK-Ranking-Wiki erteilt das Serviceprojekt Internationale Hochschulrankings gerne unter rakingshrk.de. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Wiki ausschließlich den verantwortlichen Rankingkoordinator*innen der HRK-Mitgliedsuniversitäten zur Verfügung steht.