Auslandsrepräsentanzen deutscher Hochschulen
in Belgien

Technische Universität Berlin

Representation of TU Berlin in Brussels

Representation of TU Berlin in Brussels

besteht seit: 2015
Aufgaben:
Die Technische Universität Berlin (TU Berlin, TUB) unterhält in Brüssel eine temporäre Präsenz, um frühzeitig Informationen über thematische Schwerpunktsetzungen zu gewinnen und an die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der TUB weitergeben zu können.
In Brüssel wollen wir ebenfalls geeignete Stakeholder-Netzwerke und Events identifizieren, die für die strategische Ausrichtung und Netzwerkstrategien der Fachgebiete hilfreich sein können.
Internet: www.forschung.tu-berlin.de/eu_buero/menue/representation_of_the_tu_berlin_at_brussels/parameter/de/

Technische Universität München

TUM Brussels

TUM Brussels

besteht seit: 2012
Aufgaben:
Die Technische Universität München (TUM) ist Gründungsmitglied der EuroTech Universities Alliance, einer strategischen Allianz führender technischer Universitäten in Europa. TUM Brussels ist in das lokale Büro der EuroTech Universities Alliance integriert, das im Oktober 2012 eröffnet wurde. Die Kernziele von TUM Brussels sind eng mit der Europäischen Wissenschafts-, Bildungs- und Innovationsagenda verknüpft. So strebt das Büro an, die TUM-Beteiligung an EU-Förderprogrammen und -Initiativen zu unterstützen und zu festigen, bspw. durch die strukturierte Vermittlung von Informationen und Wissen über EU-Programme und zentrale Akteure in Brüssel. Somit trägt das Büro schließlich zur Profilschärfung der TUM in Europa bei, weiterhin bestärkt durch gemeinsame Initiativen mit den Partnern der EuroTech Alliance.
Internet: www.international.tum.de/brussels/

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

WWU Centrum Europa/
WWU Centre for Europe,
Brüssel

WWU Centrum Europa/ WWU Centre for Europe, Brüssel

besteht seit: 2016
Aufgaben:
Das WWU Centrum Europa unterstützt die international arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster bei der Positionierung in der EU-Förderlandschaft. Das Centrum Europa verfolgt als Ziele die Bündelung, Unterstützung, Begründung und Anregung aller europabezogenen Aktivitäten der WWU. Das Brüsseler Büro fungiert dabei als Ansprechpartner und Schnittstelle für Akteure und Einrichtungen im Bereich Forschung, Innovation und Hochschulbildung auf europäischer Ebene. Ziel ist, die Sichtbarkeit der exzellenten Forschung und Lehre der WWU auf europäischer Ebene zu erhöhen. Hierfür unterstützt das Büro die Vernetzung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der WWU mit Vertreterinnen und Vertretern der für Bildung und Forschung relevanten Institutionen der Europäischen Union und anderen in Brüssel ansässigen Akteuren. Das WWU Centrum Europa infomiert zudem über die aktuellen politischen Entwicklungen in den Bereichen Hochschulbildung, Forschung und Innovation sowie über die Beteiligung an Prozessen der Planung, Entwicklung und Durchführung europäischer Forschungsförderprogramme.
Internet: www.ce.uni-muenster.de