Internationalisierung auf dem Prüfstand: Aktuelle Herausforderungen, neue Perspektiven

Jahreskonferenz, Berlin, 5. - 6. Dezember 2018

Am 5. und 6. Dezember 2018 fand im Umweltforum Berlin die HRK-EXPERTISE-Jahreskonferenz Internationalisierung auf dem Prüfstand: Aktuelle Herausforderungen, neue Perspektiven statt.

Der erste Konferenztag widmete sich den künftigen Handlungsperspektiven für die Internationalisierung der deutschen Hochschulen. Professor Dr. Peter-André Alt, Präsident der Hochschulrektorenkonferenz, diskutierte mit nationalen und internationalen Expertinnen und Experten die aktuellen politischen Rahmenbedingungen und sich daraus ergebende Entwicklungschancen. Den Abschluss des Tages bildete die feierliche Verleihung der Zertifikate an die Hochschulen, die in den Jahren 2017 und 2018 den Prozess des Audit bzw. Re-Audit „Internationalisierung der Hochschulen“ durchlaufen haben.

Der zweite Konferenztag bot die Möglichkeit, in themenbezogenen Workshops aktuelle Fragestellungen der Internationalisierung zu bearbeiten und gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln.

Dokumentation

Das Programm der Konferenz steht hier zum Download bereit. Weitere Informationen zu den Workshops, den Link zu den Präsentationen der Referentinnen und Referenten sowie die fotographische Dokumentation der Workshopergebnisse finden Sie unter folgenden Links: Workshop-Session 1 und Workshop-Session 2.