Bibliothek

Die Bibliothek der HRK verfügt über eine der größten hochschul- und wissenschaftspolitischen Spezialsammlungen in der Bundesrepublik Deutschland.

Die Sammlung umfasst:

  • über 70.000 Monographien
  • ca. 800 Periodika, davon über 350 Hochschulzeitschriften
  • ca. 4.000 Dokumente aus dem Bereich der grauen Literatur
  • eine Spezialsammlung zu Geschichte und Arbeit der WRK/HRK
  • die gedruckten Vorlesungsverzeichnisse aller deutschen Hochschulen seit 1945
  • eine umfangreiche Sammlung von Presseausschnitten.

Die Bibliothek der HRK kann als Präsenzbibliothek von allen Interessierten genutzt werden.

In unserem Online-Katalog können Sie die seit 1996 erworbene Literatur finden.
Dies sind zurzeit über 63.000 Titelaufnahmen (Monographien, Aufsätze aus Monographien, Aufsätze aus Zeitschriften und Zeitungen, Studien- und Prüfungsordnungen für die Studiengänge der deutschen Hochschulen, Broschüren, graue Literatur, Gesetzestexte). Ungefähr die Hälfte der Titelaufnahmen sind Artikel aus Zeitschriften bzw. Aufsätze aus Büchern, die ausgewertet wurden.