Teilnahmemodalitäten

Teilnahmemodalitäten

Die Beratungs- und Unterstützungsformate des Projektes HRK-EXPERTISE Internationalisierung sind grundsätzlich allen Mitgliedshochschulen der HRK zugänglich. Sie werden zu unterschiedlichen Zeitpunkten des Jahres ausgeschrieben. Die Hochschulen werden per Rundschreiben über aktuelle Ausschreibungen informiert.

Derzeit können Interessenbekundungen für folgende Formate eingereicht werden:

Die Interessenbekundung muss der HRK bis zur betreffenden Frist im Original vorliegen, kann jedoch vorab per E-Mail (expertise[at]hrk.de) oder Fax (0228-887-181) gesendet werden.

Für Rückfragen steht der Projektleiter, Herr Stephan Keuck (Tel.: 0228-887-120; E-Mail: keuck[at]hrk.de), gerne zur Verfügung.

Kontakt

Stephan Keuck
Projektleiter
HRK-EXPERTISE Internationalisierung
Tel. +49/(0)228/887-120
keuck[at]hrk.de