HRK-Vizepräsidenten Ulrike Beisiegel und
Holger Burckhart wiedergewählt

10. November 2015

Das Präsidium der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) wird seine Arbeit in der bisherigen Besetzung fortsetzen. Die Mitgliederversammlung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat heute in Kiel die Professoren Ulrike Beisiegel und Holger Burckhart in ihren Ämtern bestätigt:

Die Präsidentin der Georg-August-Universität Göttingen, Prof. Dr. Ulrike Beisiegel, ist seit 2012 Vizepräsidentin für Governance und Hochschulmanagement der HRK.

Prof. Dr. Holger Burckhart ist Rektor der Universität Siegen und leitet seit 2012 als HRK-Vizepräsident das Ressort Lehre und Studium, Lehrerbildung und Lebenslanges Lernen.

Lebensläufe
Fotos