Deutsches Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo

Das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo (DWIH Tokyo) bildet ein Forum für die Organisationen der deutschen Wissenschaft und forschenden Wirtschaft in Japan. Es hat das Ziel, deutsche Forschungseinrichtungen und innovative Unternehmen gebündelt zu präsentieren und die Wissenschafts- und Wirtschaftskooperationen mit japanischen Partnern zu vertiefen.

Das DWIH Tokyo ist somit die zentrale Anlaufstelle für japanische und deutsche Forschungseinrichtungen, Universitäten und Unternehmen sowie die interessierte Öffentlichkeit. Gleichzeitig unterstützt und ergänzt es die Aktivitäten der beteiligten deutschen Einrichtungen. Dies geschieht durch die Bereitstellung von Informationen über eine neu etablierte Website, einen institutionenübergreifenden Veranstaltungskalender sowie gemeinsam organisierte Veranstaltungen.

Das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo wird auf Initiative und mit Förderung des Auswärtigen Amtes und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung von der Hochschulrektorenkonferenz und der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan gemeinsam aufgebaut.

Am 6. Oktober 2010 wurde das DWIH Tokyo im Rahmen des Deutsch-Japanischen Wissenschafts-und Innovationsforums 2010 feierlich aus der Taufe gehoben.