Datenschutz für die Anmeldungen zu Veranstaltungen

Datenschutz

Auf unserer Webseite können Sie sich für Veranstaltungen anmelden. Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir folgende Ihrer Daten:

Pflichtfelder: Anrede, Vorname, Nachname, Institution, Funktion, E-Mail-Adresse, ggf. gewünschte parallele Foren/Vorträge, ggf. Teilnahme an gemeinsamen Mahlzeiten sowie – je nach den Erfordernissen für die konkrete Veranstaltung – u. U. auch Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer

Optionale Felder: Titel, Abteilung, Fakultät, Text Ihrer Nachricht sowie – je nach den Erfordernissen für die konkrete Veranstaltung – u. U. auch Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer 

Um sich anmelden zu können, müssen Sie unseren Datenschutzrechtlichen Hinweis akzeptieren. Nach Ihrer Anmeldung sammeln wir die Daten im Contentmanagementsystem unserer Webseite und exportieren die Daten aus der Webseite zur weiteren Verarbeitung in unsere lokale Datenbank. verwenden Ihre Daten zur Organisation der Veranstaltung; unter anderem:

  • drucken wir einige der Daten (Name, Institution, E-Mailadresse) in Teilnehmerlisten/im Programmheft ab
  • nutzen wir ggf. Ihre Kontaktdaten (Name, Postanschrift, E-Mailadresse) zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien (z. B. Programm, Tagungsband)
  • geben wir einige der Daten (Name, Institution) an die Moderatoren der Foren/Workshops weiter
  • geben wir Ihre Daten ggf. an kooperierende Institutionen weiter, soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist. In diesen Fällen informieren wir Sie vor dem Absenden des Anmeldeformulars über die bevorstehende Datenübermittlung.

Daneben nutzen wir einige der Daten (Name, Institution, Mail-Adresse, u. U. auch Postanschrift), um Informationen zu versenden (Veranstaltungshinweise, Einladungen zu Umfragen, Hinweise auf neu erschienene Publikationen oder auch Veranstaltungen anderer Organisationen). Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an postnospam-hrk.de  senden. In diesem Fall werden wir die Zusendung weiterer Information unverzüglich beenden und Ihre Daten löschen, soweit sie nicht für andere Zwecke weiterhin benötigt werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz unter www.hrk.de/datenschutz 

Data protection

We protect the personal data of participants. All participants' data will be considered confidential and will be handled in accordance with data protection guidelines. Personal data includes all data that is stored in connection with the names of participants. Information shared by participants is stored in our customer database and is used for the purposes of providing services; this information will not be disclosed to third parties.

We will occasionally send participants information about our upcoming events; participants can choose to unsubscribe from these emails at any time. If networking is one of the goals of the event for which the participant has registered, the participant’s name, institution, and email will be published in a list of participants and distributed to other participants and speakers at the same event. Participants can choose to opt out from sharing their information; however, for organisational reasons we ask that such requests be submitted in writing to infonospam-hrk.de
well in advance of the start of the event.