Springe zu Navigation | Suche | Inhalt | Seitenfuß
HRK HochschulrektorenkonferenzAudit "Internationalisierung der Hochschulen"

Presseschau

HRK-zertifizierte Internationalisierung an der HTW

Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, 13.12.2012

Am 11. Dezember 2012 wurde der HTW im Rahmen der HRK-Konferenz "Erfolgreich internationalisieren" das Zertifikat des HRK-Audits "Internationalisierung der Hochschulen" verliehen. Damit ist die Hochschule unter den ersten Hochschulen, die den HRK-Audit Internationalisierung erfolgreich absolviert haben.

Im Herbst 2011 wurde die HTW in die dritte Programmrunde des Audits "Internationalsierung der Hochschulen" der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) aufgenommen. In einem 12-monatigen Prozess haben die Berater eine gute Ausgangsposition für die weitere Internationalisierung der Hochschule vorgefunden. Die HTW ist einer der deutschen Vorreiter der Internationalisierung, da schon 1978 per deutsch-französischem Staatsvertrag die Kooperation zwischen der HTW und der Universität Metz (heute Université de Lorraine) besiegelt und das deutsch-französische Hochschulinstitut (DFHL/ISFATES) aus der Taufe gehoben wurde. Mit Recht wurde diese Institution der HTW von den Auditoren lobend hervorgehoben.

Aber auch über die deutsch-französischen Beziehungen hinaus hat die Hochschule seit 2001 die internatioanlen Kooperationen konsequent und bewusst ausgebaut und von neun auf 51 gesteigert. Zahlreiche qualitative Maßnahmen der Internationalisierung wurden in Angriff genommen. Sie alle sind im EmpfehlungsberichtEmpfehlungsbericht
Der Empfehlungsbericht liefert eine Analyse der Internationalität der ...
der Auditoren zusammengefasst, kommentiert und mit Hinweisen für die weitere Entwicklung versehen. Vor diesem Hintergrund sehen die Auditoren gute Chancen für die HTW, die Internationalisierung gezielt und systematisch voranzutreiben und durch die Einbeziehung weiterer Bereiche verstärkt hochschulübergreifend zu etablieren.

Der designierte Rektor der HTW, Prof. Dr. Wolrad Rommel, hat die Ergebnisse des Audits mit großem Interesse zur Kenntnis genommen. Dem HRK-Audit-TeamHRK-Audit-Team
Das Audit-Team besteht aus jeweils drei externen Beraterinnen und Beratern sowie ...
der HTW kündigte er an, mit seinem Amtsantritt im Januar 2013 eine intensive Diskussion in der Hochschule über die mittel- und langfristige strategische Ausrichtung der HTW und ihrem Profil starten zu wollen. "Im Zentrum wird hierbei auch mit die Entwicklung und Umsetzung einer Internationalisierungsstrategie stehen, die konsistent mit den Zielsetzungen der Gesamtstrategie der Hochschule ist."

Zur Website der HTW Saarland