HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen

Position der/des HRK-Generalsekretärin/-sekretärs ausgeschrieben

Mehr dazu

Allianz der Wissenschafts- organisationen: Datenschutz-Grundverordnung der EU

Mehr dazu

Aktuelles Statistik-Faltblatt: Hochschulen in Zahlen 2015

Mehr dazu

Nachrichten

7Jul2015


HRK-Umfrage ergibt: Hochschulen engagieren sich für die Bildung von Flüchtlingen

Die deutschen Hochschulen engagieren sich in erheblichem Maße für die Bildung und Weiterbildung der wachsenden Zahl von Flüchtlingen in Deutschland. Dies ergab eine aktuelle Abfrage der HRK bei den sechzehn Landesrektorenkonferenzen. Über 60 Hochschulen berichten über ihre Aktivitäten. Diese reichen von Informationsveranstaltungen zu Studium und Studienvorbereitung über Rechtsberatung, Deutschkurse und psychosoziale Betreuung bis hin zur Unterstützung bei der Wohnraumsuche.

Mehr dazu

29Jun2015


Deutsch-japanische Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Die HRK und ihre japanischen Partnerorganisationen – die Japan Association of National Universities (JANU), die Japan Association of Public Universities (JAPU) und die Federation of Japanese Private Colleges and Universities Associations (FJPCUA) – haben am 26. Juni in Tokyo ein deutsch-japanisches Rahmenabkommen zur Hochschulzusammenarbeit unterzeichnet. Die Rahmenvereinbarung enthält Empfehlungen zur Zusammenarbeit und akademischen Mobilität zwischen den Hochschulen beider Staaten in Lehre, Studium, Forschung und Entwicklung.

Mehr dazu

18Jun2015


HRK-Präsident: BMBF-Initiative fördert am richtigen Ansatz

Als eine „Förderung am richtigen Ansatz“ hat der Präsident der HRK die Initiative "Starke Fachhochschulen - Impuls für die Region" des BMBF bezeichnet. Prof. Dr. Horst Hippler: „Der heute offiziell gestartete ‚FH-Impuls‘ verweist auf die Bedeutung der Fachhochschulforschung für die Regionen. Gerade die Hochschulen für angewandte Wissenschaften sind wichtige Partner für die regionale Wirtschaft. Es ist erfreulich, dass die Bundesregierung diese Rolle mit dem neuen Förderprogramm würdigt und zu entwickeln hilft.

Mehr dazu

12Jun2015


Erstes Hamburg Transnational University Leaders Council: Gemeinsame Werte als Wegweiser für die globale Hochschulentwicklung

Über Kernfragen der Universität muss ein gemeinsames Grundverständnis über Länder und Kontinente hinweg erreicht werden. Nur auf dieser Basis können Universitäten auch künftig ihre zentrale Rolle bei der Entwicklung von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft spielen. Zu diesem Schluss kamen die rund 50 Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten aus Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika, die auf Einladung der Hochschulrektorenkonferenz, der Körber-Stiftung und der Universität Hamburg vom 10. bis 12. Juni im KörberForum erstmals zum Hamburg Transnational University Leaders Council zusammentrafen.

Mehr dazu

11Jun2015


Sieben-Punkte-Plan für die Lehrerbildung - „Berliner Erklärung“ von Telekom-Stiftung, Stifterverband und HRK

Die Lehrerbildung ist in Bewegung: An den Hochschulen ist das Bewusstsein für die Bedeutung der Lehrerbildung deutlich gestiegen und die „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern gibt weiteren Schub. Dies ist aber nur eines der Ergebnisse der Tagung „Lehrerbildung - Verantwortung für die Zukunft“ von Deutsche Telekom Stiftung, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und HRK. Die drei Organisationen haben Handlungsvorschläge in der „Berliner Erklärung“ als Sieben-Punkte-Programm zusammengestellt, das die Zielrichtung für die wissenschaftliche Qualifikation angehender Lehrkräfte im Zusammenwirken von fachwissenschaftlichen, fachdidaktischen und erziehungswissenschaftlichen Studienanteilen formuliert.

Mehr dazu