HRK Hochschulrektorenkonferenz Die Stimme der Hochschulen

Karl-Dieter Grüske

Professor Dr. Karl Dieter Grüske
Präsident der Universität Erlangen-Nürnberg
HRK-Vizepräsident für Forschung, Wissenschaftlicher Nachwuchs, Beziehungen zur Wirtschaft

1946 Geboren in Erlangen
1966 Abitur in Erlangen
1966 - 1971 Studium der Volkswirtschaftslehre in Erlangen-Nürnberg und München
1972 - 1978 Assistent am Institut für Volkswirtschaftslehre der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
1978 Promotion zum Dr. rer. pol. an der FAU; Prädikat „summa cum laude“ (1,0)
1978 - 1988 Wiss. Assistent und Akademischer Oberrat am Institut für Volkswirtschaftslehre der FAU
1985 Habilitation mit der Lehrbefähigung für das Fach Volkswirtschaftslehre durch die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der FAU
1988 - 1990 Wissenschaftlicher Projektleiter am Institut für Wirtschaft und Gesellschaft, Bonn
1989 Ruf auf eine C3-Professur an der Universität der Bundeswehr Hamburg
seit 1991 C4-Professor Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbes. Finanzwissenschaft an der FAU
1993 - 2002 Vorsitzender der Gesellschaft für Finanzwissenschaftliche Forschung e.V. (GFF), Nürnberg
1993 - 2010 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundes-ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, 2. Vorsitzender 1997 - 2002
seit 1995 Mitglied im Bildungsökonomischen und Finanzwissenschaftlichen Ausschuss des Vereins für Socialpolitik
1997 - 2000 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats für Verwaltungsreformen beim hessischen Finanzminister (zusammen mit Prof. Rürup und Prof. Lüder
1999 - 2003 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Dt. Jugendinstituts (DJI-München)
2000 - 2002 Prorektor der FAU
seit 2002 Präsident der FAU
seit 2002 Vizepräsident der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb)
seit 2004 Mitglied des Verwaltungsrats der Sparkasse Erlangen
2006 - 2009 stellv. Vorsitzender der Universität Bayern e.V.
seit 2006 stellv. Sprecher der Arbeitsgruppe Technische Hochschulen/Universitäten in der HRK
seit 2007 Vorsitzender des Beirats für Forschungsmigration beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
seit 8/2008 Vizepräsident der HRK für Forschung, Wissenschaftlicher Nachwuchs, Beziehungen zur Wirtschaft
seit 2009 Vorsitzender der Universität Bayern e.V.
seit 2010 Mitglied im Zukunftsrat des Freistaats Bayern